Wildtiere

Wildtiere (kranke Wildvögel, verletzte Stadttauben, Igel, Kaninchen etc.) können Sie gerne bei uns in der Praxis abgeben. Wir kümmern uns nach bestem Wissen und mit voller Kraft um die kleinen Patienten, bitten Sie allerdings, bei Abgabe der Tiere eine Geldspende bei uns abzugeben, da die Pflege sehr arbeitsintensiv ist. Wir kümmern uns rund um die Uhr um die Tiere und müssen immer das richtige Futter für jede Tierart parat haben. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Sind die Tiere auf dem Weg der Besserung, arbeiten wir mit der Tierrettung Rhein-Neckar oder der Wildvogelrettung e.V. zusammen, welche sich auf die weitere Pflege, Vermittlung oder Auswilderung spezialisieren.